Spielabsage am kommenden Samstag

Leider kann unser Gast aus Hohndorf am kommenden Wochenende keine spielfähige Mannschaft stellen, so dass das morgige Heimspiel nicht wie geplant stattfinden kann.

Grundsätzlich sind wir als Verein und Mannschaft immer dafür ein Spiel sportlich auszutragen und versuchen, sofern es irgendwie möglich ist dem Gegner in solchen Fällen entgegenzukommen. Mit Hinblick auf einen möglicherweise erneuten Abbruch der Saison ist für uns das Risiko einer Verlegung des Spiels auf einen späteren Zeitpunkt zu groß, da wir in diesem Fall einen eindeutigen Nachteil (den des nicht gespielten Spiels) auf unserer Seite haben, so dass wir einer Verschiebung des Spiels leider nicht zustimmen konnten. Um eine Saison werten zu können müssen mehr als 50% der Spiele gespielt sein. Sollten wir dies als einziger Verein zu dem Zeitpunkt nicht getan haben, würde die Saison trotzdem gewertet werden – für uns jedoch mit einem Spiel und der Chance auf 3 Punkte weniger. Zudem kommt noch das Risiko, dass künftig Spiele aufgrund von Corona-Fällen in den Mannschaften nicht stattfinden können und der enge Spielplan so an seine Grenzen gerät.

Wir drücken den Hohndorfern die Daumen für die kommenden Wochen und hoffen auf ein Wiedersehen in der Rückrunde.

Euch wünschen wir ein schönes Wochenende und sehen uns dann spätestens am nächsten Sonntag zum Heimspiel gegen die Post.

Lass andere deine Meinung zum Thema hören ...