Schlacke11: Letztes Hinrundenspiel ⚽

Die Schlacke11 wieder im Einsatz ⚽

Während unsere SchlackeKids weiterhin spielfrei haben geht es für unsere Männer wieder weiter. Trotz des vergangenen spielfreien Wochenendes – steht unsere Schlacke11 tatsächlich noch an der Tabellenspitze.

Somit gehen unsere Männer am Samstag zum ersten Mal aus Tabellenführer in ein Heimspiel und das noch am letzten Hinrundenspieltag. Zudem kommt kein leichter Gegner auf die Schlacke.

Die SG Braunichswalde sorgte für beachtliche Ergebnisse in Roschütz (5:1-Sieg) oder bei der SG Pforten/Lusan (3:3-Remis).

Auf keinen Fall sollte der 7.Platz des Gastes täuschen. Somit ist vorsichtig geboten!

Personell sollte sich die Situation in unserem Lager wieder entspannen. Zwar gibt es noch einige verletzte Spieler, jedoch wird Spielertrainer B.Sänger eine gute Auswahl zur Verfügung stehen haben.

Zwar blicken wir natürlich nur auf den Klassenerhalt, jedoch gibt es tatsächlich Chancen für unsere Schlacke11 auf die Herbstmeisterschaft. Dazu muss zunächst ein Heimsieg eingeholt werden und dann geht der Blick zu der SG Pforten. Die Pfortener mit einem Spiel weniger müssten mindestens ein Spiel verlieren.

Es wird immer enger an der Tabellenspitze!

Sollte unsere Schlacke11 gegen Braunichswalde gewinnen und Pforten zu Hause gegen den Vorletzten aus LaWeDo verlieren, wären unsere Kicker Herbstmeister. Zudem lauert Hohndorf auf seine Chancen, welche aber den SV Roschütz (3.Platz) zu Gast haben. Wir werden ja sehen wo die Reise hinführt.

Seid also wieder zahlreich dabei wenn es um 14 Uhr auf heimischer Schlacke um Punkte geht 💪🏻⚽

Zeitnah werden wir noch Regeln zur aktuellen 3G-Situation Preis geben. Doch das sollte kein Hindernis für einen geilen Heimspieltag werden.

Nur der SVL 💙💛

Lass andere deine Meinung zum Thema hören ...